Kickers-Logo

Besucherzähler

Punktspiel der B-Jugend am Sonntag, den 27.10.2019 um 10:30 Uhr
SGM Gosheim / Wehingen I - SGM Lauterbach / Hardt
3:1 (1:0)
B-Jugend weiter glück- und sieglos - trotz einer guten Leistung bei der SGM Gosheim / Wehingen I mit 3:1 verloren
Mit dem letzten Aufgebot fuhr die B-Jugend zu ihrem zweiten Auswärtsspiel in Folge nach Gosheim. Aus den unterschiedlichsten Gründen fehlten gleich neun Spieler und so standen zu dem Spiel gerade mal noch 13 Spieler, darunter ein C-Jugendspieler und zwei, die nach langer Verletzung erst vor Kurzem wieder ins Training eingestiegen waren zur Verfügung. Doch diese Mannschaft zeigte eine der besseren Saisonleistungen. Die Gastgeber waren zwar überlegen und unsere Mannschaft konnte sich nur selten befreien doch stand man defensiv sehr gut und ließ fast keine Chancen zu. Doch ein Ballverlust vor dem eigenen Strafraum führte in der 21.Minute zur einzigen richtigen Gelegenheit und dem 1:0 der Gosheimer. In der Viertelstunde vor der Pause kam unsere Mannschaft dann auch offensiv immer besser in die Partie. Zishen Huang verfehlte dabei in der 27.Minute das Tor nur knapp und bis zur Halbzeit konnte unsere Spielgemeinschaft das Torschussverhältnis ausgleichen. Nach dem Seitenwechsel investierten unsere Jungs viel um zum Ausgleich zu kommen. In der 43.Minute konnte der Torwart einen Freistoß von Michael Lehmann nicht festhalten und beim Nachschuss fehlte unserer SGM wieder einmal das nötige Glück, der Kopfball von Zishen Huang landete am Lattenkreuz. Auch an einen Freistoß von Leon Kaiser bekam der Keeper gerade noch die Finger dran (45.). In der 55.Minute traf Michael Lehmann dann nach einem schönen Angriff zum zwischenzeitlich hoch verdienten Ausgleich. Doch in der Schlussphase gingen unserer Elf, mit den Spielern mit Trainingsrückstand und vier Spielern, die erst am Samstag nach langer Busfahrt von einer Studienfahrt nach England zurückgekommen waren, sichtlich die Kräfte aus. Man bekam die Räume nicht mehr so gut zu und so kamen die Gastgeber dann auch zu Chancen und dem erneuten Führungstreffer in der 66.Minute. Eine Minute später fiel mit dem Eigentor zum 3:1 die Entscheidung, doch auch ohne dieses hätten unsere Spieler wohl nicht mehr die Kraft gehabt um noch ein zweites Mal auszugleichen. Vier Minuten vor dem Ende sprang Michael Lehmann der Ball im Strafraum unglücklich an die Hand und es gab noch einen Strafstoß, den die Gastgeber jedoch verschossen.
Roman Wußler
Roman Wußler
Felix Heitzmann
Felix Heitzmann
Leon Heiler
Leon Heiler
Leon Kaiser
Leon Kaiser
Johannes Rapp
Johannes Rapp
Leo Knecht
Leo Knecht
Zishen Huang
Zishen Huang
Michael Lehmann
Michael Lehmann
Felix Knecht
Felix Knecht
Linus Moosmann
Linus Moosmann
Jannick Lutz
Jannick Lutz
Alessio Cirillo
Alessio Cirillo
Lukas Auber
Lukas Auber