Kickers-Logo

Besucherzähler

Punktspiel der 1.Mannschaft am Sonntag, den 09.09.2018 um 15:00 Uhr
Kickers 09 Lauterbach - SV Horgen
1:1 (1:1)
1:1 Unentschieden der Kickers im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten SV Horgen
Wie erwartet konnten die Kickers die Schützenfeste der vorhergegangen Spiele im Heimspiel gegen den SV Horgen nicht fortsetzen. Die Gäste waren unter der Woche, als die Kickers spielfrei waren durch einen Sieg gegen Sulgen in der Tabelle an unserer Mannschaft vorbeigezogen und reisten damit als noch ungeschlagener Tabellenzweiter an. Über die gesamte Spielzeit war es ein enges, ausgeglichenes Spiel in dem es nicht all zu viele Chancen gab. In der 33.Minute waren die Kickers auf der rechten Seite zu offen und die Gäste nutzten dies zum 1:0 Führungstreffer. Doch die Kickers schlugen schnell zurück. Schon eine Minute später setzte sich Joshua Broghammer auf der rechten Seite durch und Yannick Broghammer verwandelte die Flanke mit einem tollen Volleyschuss zum 1:1. Kurz vor der Pause wurde Uwe Gerger gut in Szene gesetzt, der Schuss landete am Außennetz. Zehn Minuten nach dem Seitenwechsel hatte Fabio Pfeifhofer die beste Chance zum Führungstreffer. Schön freigespielt konnte der Torwart seinen Schuss vom Fünfmetereck aber noch abwehren. In der Folge war es so, dass die Kickers zwar das Spiel bestimmten, jedoch die Entschlossenheit im Torabschluss fehlte aber auch die Gäste, die nur noch mit langen Bällen agierten, noch zu einigen Abschlüssen, bei denen sie Nils Mayer zweimal ernsthaft prüften, kamen. In der Schlussminute landete noch ein Kopfball von Tobias Müller an der Latte. Es blieb aber am letztendlich leistungsgerechten Unentschieden.
Nils Mayer
Nils Mayer
Uwe Gerger
Uwe Gerger
Ralph Burkhardt
Ralph Burkhardt
Niklas Käfer
Niklas Käfer
Bernd Laufer
Bernd Laufer
Dennis Rothkrantz
Dennis Rothkrantz
Tobias Müller
Tobias Müller
Yannick Broghammer
Yannick Broghammer
Joshua Broghammer
Joshua Broghammer
Fabio Pfeifhofer
Fabio Pfeifhofer
Manuel Broghammer
Manuel Broghammer
Fabian Spathelf
Fabian Spathelf
Florian Hug
Florian Hug